PRESSEMITTEILUNG 020/2022

Freising, den 20.05.22

B 13: Deckensanierung zwischen der Anschlussstelle Neuherberg und der Staatsstraße 2053 (Kreuzstraße) im Zeitplan, ab Montag Sperrung der Richtungsfahrbahn nach Süden

Die Arbeiten für die Sanierung der Fahrbahndecke an der B 13 zwischen der A 99-Anschlussstelle Neuherberg und der Staatsstraße 2053 (Kreuzstraße) liegen im Zeitplan. Am Samstag, 21. Mai 2022, finden die letzten Arbeiten an der Richtungsfahrbahn Richtung Norden statt. Ab Montag, 23. Mai, wird dann die südliche Richtungsfahrbahn gesperrt.

 

Am Samstag, 21. Mai 2022, finden die letzten Arbeiten an der Richtungsfahrbahn Richtung Norden statt. Im Laufe des Samstags und am Sonntag sind beide Fahrtrichtungen für den Verkehr geöffnet. Die Umleitungsstrecke ab Montag führt ab der Kreuzung Kreuzstraße über die St 2053 nach Lustheim und weiter in Richtung Süden bis zur Anschlussstelle Neuherberg. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet Garching-Hochbrück ist über die B 471 immer möglich.

Weitere Informationen