Verkehrsinfo

Bayerninfo kombiniert Daten aus verschiedenen Quellen zu einer umfassenden Verkehrslage. Für 55.000 km Straßen im Freistaat Bayern liegen Echtzeitdaten vor, aus denen Staumeldungen berechnet werden. Die Polizei liefert zusätzliche Gefahrensituationen. Autobahndirektionen, Bauämter, Landkreise und Städte melden die von ihnen betreuten Baustellen und Sperrungen.