PRESSEMITTEILUNG 248/2021

Freising, den 29.06.21

Brücke in Hohenpolding: Jetzt ist das zweite Widerlager dran

Die Brücke über die B 15 im Zuge der Kreisstraße ED 31 bei Hohenpolding ist voraussichtlich ab Anfang Oktober 2021 wieder befahrbar. Das Widerlager auf der Westseite der B 15 ist bereits fertiggestellt und ausgeschalt. Am Donnerstag, 1. Juli, wird das Widerlager auf der östlichen Seite betoniert. Anschließend muss der Beton aushärten. Der weitere Bauablauf sieht vor, dass die Fertigteile des Überbaus am letzten Juli-Wochenende angeliefert und mit einem Autokran eingehoben werden. Hierfür muss die B 15 am 24. und 25. Juli komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Weitere Informationen